<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d11317919\x26blogName\x3dthoughts@work\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://dielux.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://dielux.blogspot.com/\x26vt\x3d-1218430861616240112', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

3.3.06

Liebe GEZ,

wie ich dir bereits mitgeteilt und mit einer immatrikulationsbescheinigung belegt habe, bin ich studentin. studenten sind meines wissens von den rundfunkgebühren befreit, wenn sie bei ihren eltern leben. das tue ich. außerdem

HAB ICH WEDER RADIO NOCH FERNSEHER ALSO LASST MICH ENDLICH IN RUHE!

hab ich euch aber auch schon gesagt. das einzige ist mein pc mit internetzugang. da muss ich aber bis ende dezember 2006 gesetzlich sowieso nix bezahlen, ob student oder nicht.

ALSO SPART EUCH DAS HINWEISBLATT, WANN MAN VON DEN GEBÜHREN BEFREIT WERDEN KANN!

ich gehe davon aus, dass ich von rundfunkgebühren befreit bin, wenn ich keine geräte habe. oder muss ich mich da trotzdem offiziell befreien lassen?


gott, ist das bescheuert.

[edit: "ich mach' mir da nen vermerk, somit ist das für sie erledigt." na endlich.
mal abwarten, wann der nächste brief kommt.]