<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d11317919\x26blogName\x3dthoughts@work\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://dielux.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://dielux.blogspot.com/\x26vt\x3d-1218430861616240112', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

21.12.05

röyksopp oder røyksopp?

nein, ich bin NICHT in die kekskiste gefallen (wobei ich mich mit dem gedanken durchaus anfreunden könnte...), ich bin nur so uninspiriert.
irgendwie glaube ich, bei bloggern gibt's sowas wie das sommerloch, nur eben im winter. das winterloch sozusagen.

natürlich könnte ich erzählen, wie sehr mich weihnachten ankotzt. wie sehr ich dieses verkommerzte "familienfest", das von geschenken und masken lebt hasse. aber was soll man noch großartig dazu sagen? es ist, was es ist. selbst wenn ich es nicht so will. am besten den ganzen mist an sich abprallen lassen und beten, dass es schnell vorbei ist. dann kommt schon wieder sylvester und 14 tage später werde ich 23. wiederum 2 wochen danach beginnt diese karnevalskacke, die sich mit der prüfungszeit überschneidet und erst sobalds wieder warm wird hat man endlich seine ruhe.


es liegt einfach am winter. ich mags nich sooo gern. es macht mich ein bisschen fertig. ich könnte die ganze zeit schlafen, ich bin unmotiviert, ich möcht die ganze zeit essen, es ist einfach nix. hach ja.