<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d11317919\x26blogName\x3dthoughts@work\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://dielux.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://dielux.blogspot.com/\x26vt\x3d-1218430861616240112', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

6.9.05

im zeichen des freaks

ich hasse es, wenn sich zu viel kohlensäure im mineralwasser aufhält. ich zahl das wasser, nicht die blubberblasen, die drin sind. also kann man die auch getrost weglassen. allerdings tun die leute das sehr selten. wenn man dann mal wasser ohne kohlensäure kauft, schmeckt das meist wie schonmal getrunken oder wie mit spüli versetzt. also: bläschen kaufen. und dann: kräftig schütteln. und bei genau diesen aktionen habe ich manchmal das gefühlt, dass es mir überdurchschnittlich oft passiert, dass vor dem zweiten oder dritten schleudergang der deckel vom ersten oder zweiten mal aufmachen und luft entweichen lassen nicht fest genug zugedreht ist... so geschehen soeben. ich geh mich mal abtrocknen.
...
ich glaube, ich bin blogsüchtig.