<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d11317919\x26blogName\x3dthoughts@work\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://dielux.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://dielux.blogspot.com/\x26vt\x3d-1218430861616240112', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

27.9.05

emanzipation at its best

so im allgemeinen is emanzipation schon ne gute sache, wenn man daran denkt, welche freiheiten damit einhergegangen sind. allerdings finde ich abschnittweise die umsetzung recht schwach wenn nicht sogar recht misslungen. frauen bei der bundeswehr zum beispiel. multitasking schön und gut, aber was nützt's, wenn frau es nicht hinkriegt, gleichzeitig zu laufen und zu schießen sondern drei schritte geht, schießt, weiterläuft (gesehen in einer "reportage"). soll heißen ich finde es gibt dinge, wo frauen nichts verloren haben. aber nun gut.

das jüngste beispiel von "emanzipation - so nicht"bringen die österreicher: das lustige bergvolk möchte seine nationalhymne umschreiben lassen. sie soll nicht mehr lauten:

Land der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, Land der Dome,
Land der Hämmer, zukunftsreich!
Heimat bist du großer Söhne,
Volk, begnadet für das Schöne,
|: vielgerühmtes Österreich. :|

sondern
"Heimat grosser Töchter Söhne" .

kann man halten von was man will, ich finds bekloppt.