<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d11317919\x26blogName\x3dthoughts@work\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://dielux.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://dielux.blogspot.com/\x26vt\x3d-1218430861616240112', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

9.8.05

ende

womit wir bei der gegenwart wären. ein resume ist hier ja noch nicht zu ziehen. ich könnte natürlich rausstellen, was mich nervt an meinem freund (und oh mein gott, da gibt's einiges), aber das wäre nicht fair jetzt im moment. ich hoffe, dass sich alles normalisiert. der erste schritt wäre getan - einsicht. nur leider hakt's an der umsetzung. ich möchte nämlich eigentlich gar nicht.
genauso könnte ich die beziehung, wie sie bis jetzt gelaufen ist, stück für stück aufdröseln, aber auch das wäre mehr oder weniger ergebnislos. denn eigentlich sollte diese ganze "männergeschichten"-sache rein therapeutischen zwecken dienen. ich wollt einfach mal ordnung schaffen in mir drin und nicht immer wieder diesen wirren haufen ansehen müssen. ich bin durch, zumindest so einigermaßen. es gibt natürlich immer wieder dunkle stellen, an die ich mich beim besten willen nicht erinnern kann oder will. aber das wird schon seine gründe haben.
auch innerhalb dieser beziehung gibt's eine dunkle stelle, die man mehr oder weniger schnellstmöglich vergessen sollte. darauf möchte ich nun nicht weiter eingehen, das kann man dann machen, wenn irgendwann der zeitpunkt gekommen ist, auch ein fazit zu ziehen.